Dienstag, 30. Dezember 2014

Winterkleid trifft Sternenliebe

Weihnachten ist schon vorbei, aber mein Kurz-vor-Knapp-Geschenk will ich gern noch zeigen. Es ist das Kragenkleid von  lillesol & pelle. Das stand schon lange auf der Warteliste für mein Mädchen. Ich wollte es gern aus Nicki nähen, weil es so einen wunderschönen Kuschelkragen hat.


Das Tochterkind war im Oktober, als das Schnittmuster hier eingezogen ist, noch nicht so angetan von dem weiten Kragen. Aber der war ja einer der Gründe, warum ich das Schnittmuster gekauft habe. So wurde das Nähen noch ein wenig vertagt – nicht dass ich viel eher dazu gekommen wäre!  Aber es ist immer gut, wenn ein bisschen Gras darüber gewachsen ist. So halte ich das auch mit ungeliebten Kleiderkäufen - in ein bis zwei Wochen kann das alles nämlich ganz anders aussehen. Dann sind auf einmal ungeliebte Shirts total schick. Und so war das auch mit diesem Kragen. Mutig habe ich ihn einfach genäht und er wurde auch vom ersten Probetragen an geliebt.


Kleider nähe ich für mein zartes Mädel in der Weite normalerweise immer eine Nummer kleiner und verlängere entsprechend. Aber das Kleid hätte nicht kleiner sein dürfen. Für schlanke Kinder ist der Schnitt perfekt.


Noch ein paar Worte zum Covern: Ja, Nicki ist bestimmt nicht perfekt fürs Covern. Aber ich hatte mir die roten Nähte irgendwie in den Kopf gesetzt. Und als ich das Kleid in einer nächtlichen Nähattacke kurz vor Weihnachten begonnen hatte, bin ich fast verzweifelt. Bestimmt sieben Mal habe ich die vordere Naht wieder aufgetrennt. Erst der Wechsel von Bauschgarn auf Overlockgarn brachte Erfolg. Gibt es noch jemand der mit Bauschgarn covert? Ich wär‘ für jeden Tipp dankbar. Eigentlich gefällt mir das ja besser – aber vorerst bleibt das Bauschgarn erst mal im Schrank.


Danke für die vielen Besucher und lieben Kommentare in den vergangen ersten Blogger-Monaten. Ich wünsch Euch einen schönen Jahresausklang und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Verlinkt bei Kiddikram, Creadienstag und Sternenliebe.

Zutaten:
Schnitt:
lillesol & pelle No. 39 in Gr. 122

Stoff:
Sternennicki in petrol von Lillestoff bei jungesdesignKREATIV
Ringeljersey von Lillestoff bei danama gekauft

Kommentare:

  1. Wunderschönes Kleid, die Farbkombi ist ein Traum! Auch die Fotos sind wunderschön! Ganz liebe Sternbiengrüße

    AntwortenLöschen
  2. Wieder mal ein Traum, liebe Doreen!
    Euch auch einen guten Start ins neue Jahr!
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  3. Oh nein wie toll sieht das denn bitte aus! Genau mein Fall bzw. würde meine Kleine das sofort nehmen! Gefällt mir super!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Gibt es diesen Schnitt auch für Große?
    Das wäre auch was für mich, sieht wunderschön aus!
    Und dieser Kragen ist wirklich ein Traum!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  5. Total klasse. Den Schnitt habe ich jetzt zum zweiten Mal vernäht. Endlich konnte ich meine Maus jetzt auch von dem schönen Kragen überzeugen.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderschönes Kleid! Ich finde vo allem die blauen Sterne an den öseneingängen toll!

    AntwortenLöschen
  7. Hammerhammerhammer toll! Ich glaub, so muss ich mir die Kombi merken. Das Schnittmuster liegt schon lange hier!
    TOLL!!!!!!!! *schwärm*

    Lieben Gruß und Guten Rutsch,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  8. So schön! Würde ich doch nur reinpassen...;) Falls deine Tochter doch nicht mehr wil...
    Einen Guten Rutsch!
    Bente

    AntwortenLöschen
  9. Eine tolle Kombi! Der Nicki sieht wunderschön kuschlig aus! Ich mag das Rollkragenkleid auch sehr an meinen Kindern. Zum Garn kann ich dir leider nicht weiterhelfen, da ohne Cover! LG

    AntwortenLöschen

Auch wenn ich nicht auf jeden Kommentar antworten kann, so zaubern mir die lieben Worte, Anregungen und gern auch mal Kritik ein Lächeln auf die Lippen. Vielen Dank für Deine Nachricht.